Metop-B: neuer Starttermin bestätigt

Hier gibt's Nachrichten, die zu kurz sind, um dafür einen kompletten Artikel im Journal zu schreiben.

Metop-B: neuer Starttermin bestätigt

Beitragvon ssjredax » Do 28. Jun 2012, 17:59

Der neue Starttermin des Metop-B-Satelliten mit einer SOJUS-Trägerrakete vom
Kosmodrom Baikonur in Kasachstan wurde für den 19. September 2012 festgelegt.

Die Start-Kampagne wird Anfang Juli wiederaufgenommen. Metop-B, der sich
in einem Reinraum auf dem Starsem-Gelände befindet, wird dann einer Reihe
von Tests und Vorbereitungen unterzogen, bis er im August mit Treibstoff
gefüllt wird.

Der Metop-B-Satellit ist der zweite in einer Reihe von drei
polarumlaufenden Metop-Satelliten die von der Europäischen
Weltraumorganisation (ESA) für EUMETSAT von einem europäischen
Konsortium unter der Leitung von Astrium beschafft wurden.

Der Satellit hat Instrumente der französischen Raumfahrtagentur CNES wie
auch der amerikanischen Meeres- und Atmosphärenbehörde
(NOAA) an Bord. Die Metop-Satelliten bilden das Weltraumsegment des
polaren EUMETSAT-Systems (EPS).

Quelle: ESA
ssjredax
Administrator
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 11. Nov 2010, 23:59

Zurück zu Kurznachrichten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron